Legenden der Bundesliga

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die 1960er-Jahre

 

 

1-3: Wolfgang Overath, Manfred Manglitz und Harry Bähre

 

4-6: Lothar Emmerich, Uwe Seeler und Stan Libuda

 

7-9: Radi Radenkovic, Heinz Strehl und Pico Schütz

 

10-12: Horst Wolter, Klaus Zacyck und Otto Rehhagel

 

13-15: Manfred Pohlschmidt, Horst-Dieter Höttges und Hannes Löhr

 

16-18: Timo Konietzka, Rudi Brunnenmeier und Walter Rodekamp

 

19-21: Charly Dörfel, Siggi Held und Franz Beckenbauer

 

22-24: Günter Netzer, Horst Symaniak und Georg Volkert

25-27: Hans Tilkowski, Gerd Müller und Berti Vogts

28-30: Gilbert Gress, Horst Schnoor und Norbert Nigbur

31-33: Willi Lippens, Lothar Ulsaß und Wolfgang Weber

34-36: Sepp Maier, Jürgen Grabowski und Hansi Siemensmeyer

37-39: Jupp Martinelli, Willi Schulz und Katsche Schwarzenbeck

40-42: Wolfgang Kleff, Arkoc Özcan und Sepp Piontek

43-45: Arno Steffenhagen, Rudi Assauer und Luggi Müller

46-48: Hermann Nuber, Horst Köppel und Heinz Flohe

49-51: Bubi Hönig, Bernd Hölzenbein und Aki Lütkebomert

52-54: Lothar Kobluhn, Bernd Gerssdorf und Ferdinand Keller

 

 

 

 

Die 1970er-Jahre

 

 

55-57: Jupp Heynckes, Uli Hoeneß und Ditschi Ripp

58-60: Klaus Fischer, Hoppy Kurrat und Gerd Roggensack

61-63: Dr. Peter Kunter, Winni Schäfer und Paul Breitner

64-66: Ulrik le Fevre, Buffi Ettmayer und Hansi Walitza

67-69: Ole Björnmose, Klaus Wunder und Uwe Kliemann

70-72: Erwin Kremers, Dieter Burdenski und Rainer Geye

73-75: Günter Pröpper, Allan Simonsen und Erwin Kostedde

76-78: Klaus Toppmöller, Hermann Gerland und Horst Heese

79-81: Bulle Roth, Charly Körbel und Dieter Müller

82-84: Roland Sandberg, Rüdiger Abramczik und Rudi Kargus

85-87: Jupp Tenhagen, Wolfgang Fahrian und Kalle Del Haye

88-90: Manni Kaltz, Rolf Rüssmann und Toni Schuhmacher

91-93: Kalle Rummenigge, Ata Lameck und Werner Lorant

94-96: Ronnie Hellström, Norbert Stolzenburg und Hacki Wimmer

97-99: Peter Hidien, Hannes Bongarts und Hans-Peter Briegel

100-102: Willi Neuberger, Hanne Weiner und Klaus Allofs

103-105: Friedhelm Funkel, Rainer Bonhof und Klaus Fichtel

106-108: Rüdiger Wenzel, Roger van Gool und Horst Bertl

109-111: Manni Burgsmüller, Rudi Wimmer und Benny Wendt

112-114: Frank Mill, Yasuhiko Okudera und Buttje Wohlers

115-117: Ottmar Hitzfeld, Bernhard Dietz und Jupp Koitka

118-120: Kevin Keegan, Klaus Augenthaler und Uwe Reinders

121-123: Walter Frosch, Horst Hrubesch und Hansi Müller

124-126: Pierre Littbarski, Benno Möhlmann und Eike Immel

127-129: Gregor Grillemeier, Michael Tönnies und Frank Pagelsdorf

130-132: Walter Junghans, Peter Nogly und Bernd Förster

133-135: Bernd Schuster, Lothar Matthäus und Bum Kun Cha

136-138: Thomas Allofs, Jürgen Gelsdorf und Thomas Kempe